Kanban:
Methode zur Produktionssteuerung, die sich ausschließlich am tatsächlichen Verbrauch von Materialien am Bereitstellungs- und Verbrauchsort orientiert und somit eine Reduktion der lokalen Bestände ermöglicht.

Kommissionierung:
Zusammenstellung von bestimmten Teilmengen (Artikeln) aus einer bereitgestellten Gesamtmenge (Sortiment) aufgrund von Aufträgen.

Kommunikation:
Elektronische Verbindung zwischen Systemen zum Austausch von Informationen.

Kommunikationssoftware:
Serverbasierte Programme, die einen Nachrichtenaustausch ermöglichen.

Konverter:
Softwareprogramm das im EDI Bereich zum Einsatz kommt und strukturierte Daten in ein genormtes Format umwandelt und umgekehrt.

Konvertierung:
Umwandlung von strukturierten Daten von und in ein anderes strukturiertes Standardformat.