über Huengsberg

DAXware Newsletter II/2018

Erfolgreiche Zertifizierung des comDAX für OFTP2

Wir freuen uns Ihnen mitzuteilen, dass der comDAX nun offiziell durch die ODETTE Organisation für den Übertragungsstandard
OFTP2
zertifiziert wurde.

Hüngsberg hat mit comDAX eine eigene Übertragungsplattform geschaffen, zunächst mit OFTP2, die derzeit aber bereits um andere Protokolle wie AS2 erweitert wird. Kunden, welche noch die alte Version (bis 2.4) nutzen, haben nun die Möglichkeit auf die neue Version 3.0x umzustellen und die Vorteile dieser zu nutzen.

Für die Bestellungen von OFTP2 Zertifikaten bei ODETTE kontaktieren Sie bitte wie bisher die Logistikabteilung von Hüngsberg.


ediDAX 3.x nun für Windows Server 2016 zertifiziert

Vor kurzem haben wir unseren ediDAX in Version 3 für Windows Server 2016 zertifizieren lassen.
Die Zertifizierung beweist, dass der ediDAX allen Vorgaben und Empfehlungen zur Installation und Stabilität auf dem Windows Server 2016 gerecht wird.
Der ediDAX läuft aber auch auf anderen Windows Betriebssystemen ab Windows7 / Windows Server 2008 R2 stabil.


REMINDER: ISDN wird Ende 2018 abgeschaltet - - steigen Sie um auf OFTP2 über Internet

Elektronischer Datenaustausch ist in vielen Branchen heute Standard. Verwendete Kommunikationsverbindungen laufen jedoch noch häufig auf der veralteten ISDN-Infrastruktur. Die Deutsche Telekom hat nun offiziell angekündigt, ISDN bis Ende 2018 komplett abzuschalten.
Für Unternehmen die noch auf ISDN bauen ergibt sich die Notwendigkeit, Ihre Kommunikationsprotokolle rechtzeitig umzurüsten.

Die Einführung eines neuen Kommunikationsweges muss gut geplant, wirtschaftlich gestaltet und technisch sicher sein. Unser OFTP2-Ready-Service bietet Ihnen die optimalen Voraussetzungen, um einen reibungslosen Wechsel von ISDN auf OFTP2 Kommunikation durchzuführen.

Profitieren Sie von den sinnvollen und nützlichen Features von OFTP2:

  • Weltweit verfügbar: Sie können von jedem Ort der Welt Daten über OFTP2 austauschen
  • Schnelligkeit: Die Datenübertragung über eine 10 Mbit Internetleitung ist bis zu 150-mal schneller als über ISDN
  • Große Datenmengen: Mit OFTP2 können Sie Daten im Peta-Byte Bereich übertragen
  • Einsparungspotential: Da ein vorhandener Internetanschluss genutzt werden kann, sparen Sie bei den Übertragungskosten
  • Hohe Sicherheit: OFTP2 bietet Ihren Daten hohe Sicherheit durch Datei- und Leitungsverschlüsselung, sowie Zertifikatsaustausch


Viele Gründe um auf das neue OFTP2 Datenaustauschprotokoll umzusteigen und schon vor dem „Aus“ von ISDN die Vorteile dessen zu nutzen.
Und sollte Ihr Kommunikationspartner kein OFTP2 unterstützen, bietet HÜNGSBERG viele andere Übertragungsstandards als Alternative für Ihren Datenaustausch.

Wir beraten & unterstützen Sie selbstverständlich gerne, kontaktieren Sie einfach unser Vertriebs-Team per Mail an sales(@)huengsberg.com oder telefonisch unter +49 (0)811/9592-430.


VW: Neuer globaler Lieferstandard zum 1.1.2019

Bei VW sind ab Januar 2019 die neuen Lieferstandards für globale Nachrichten verpflichtend. Bis August dieses Jahres soll der erste Testlauf gestartet werden.

Sollten Sie noch weiterhin die alten VDA Nachrichten 4905, 4913 und 4906 nutzen, kommen Sie auf uns zu. Wir haben interessante „Umstiegspakete“ für Sie geschnürt zur Erfüllung der Anforderungen seitens dem VW Konzern für VDA 4984, VDA 4987 und VDA 4938.

Sie brauchen Beratung zum Thema „neue globale Nachrichten bei VW“, dann rufen Sie uns doch einfach an
unter +49 (0)811 9592-430 oder schreiben eine Mail an sales(@)huengsberg.com! Unser Vertriebsteam berät Sie gerne.


HÜNGSBERG präsentiert neue DAXware-webEDI-Lösung auf der CEBIT 2018

Vom 11. – 15. Juni 2018 fand auf dem Messegelände in Hannover die CEBIT 2018 statt, auf der wir mit unserem Vertriebspartner LABAL GmbH neue Lösungen präsentiert haben. 
Die Ausstellungsfläche auf dem Gemeinschaftsstand der ITA verschaffte uns eine gute Position für Networking und Kundenberatung.

Hier konnten wir allen Kunden und Interessenten unsere neue DAXware webEDI Lösung präsentieren. Die DAXware webEDI Lösung richtet sich an alle Branchen, jedoch mit Schwerpunkt auf dem Handelsbereich. Sie unterstützt die im Handelsbereich üblichen Standards. Aufgrund der Verwendung des allgemein gültigen Formats EDIFACT für Bestellungen, Bestellbestätigungen, Lieferscheine und Rechnungen und aufgrund der Protokolle AS2, X.400 und/oder OFTP2 im Bereich der Datenübertragung ist zudem der Einsatz bei Unternehmen anderer Branchen möglich.

DAXware webEDI kann von Lieferanten verwendet werden, um sich nur mithilfe eines Webbrowsers an das System ihrer Kunden anzubinden. Es kann aber auch von den Kunden selbst eingesetzt werden, um es kleinen Lieferanten ohne eigene EDI-Lösung zu ermöglichen sich an das System anzubinden.

Für mehr Informationen zum Thema Messe und der DAXware webEDI wenden Sie sich bitte an: sales(@)huengsberg.com oder kontaktieren Sie uns telefonisch unter: +49 (0)811 9592-430