AS2-Protokoll – wozu man es braucht und was es bietet

AS2-Protokoll – wozu man es braucht und was es bietet

Walmart gab den Startschuss, um AS2 zu einem der meistverwendeten EDI-Übertragungsprotokolle zu machen. Die Handelskette stellte in den frühen 2000er-Jahren auf dieses Protokoll in der Kommunikation mit ihren Lieferanten um. Diverse Handelsunternehmen erkannten ebenfalls die Vorteile von AS2 und zogen nach. Doch was ist AS2 überhaupt und was macht es so beliebt?

Was ist AS2?

AS2 steht für Applicability Statement 2 und ist ein Übertragungsprotokoll für EDI (=elektronischer Datenaustausch). Nachrichten werden damit über eine Punkt-zu-Punkt-Verbindung in verschlüsselter Form und mit einer digitalen Signatur versendet. Der Absender erhält eine Empfangsbestätigung in Form einer MDN (Message Disposition Notification). AS2 gilt als schnell, kostengünstig, sicher und verlässlich und kommt beispielsweise im Handel und E-Commerce zum Einsatz.

Wie funktioniert AS2?

Die Übermittlung von Nachrichten mittels AS2 erfolgt über das Internet, wobei sich Client und Server Point-to-Point verbinden. AS2 basiert auf HTTP, bietet aber dank einer besseren Verschlüsselung deutlich mehr Sicherheit und dank einer Signatur die einfache Rückverfolgbarkeit von Nachrichten. AS2 packt die Geschäftsdokumente (etwa im EDIFACT-Format) in einen digitalen Briefumschlag und versieht sie mit einer Signatur. Nun wird die Nachricht verschlüsselt über das Internet versendet. Die Verschlüsselung des Transportwegs erfolgt dabei einerseits durch HTTPS, andererseits können die Nachrichtendateien selbst durch weitere Zertifikate verschlüsselt werden.

Dank der Signatur kann der Empfänger feststellen, dass es sich beim Sender tatsächlich um den Geschäftspartner handelt (Authentizität) und die Nachricht unversehrt ist (Integrität). Der Absender enthält eine sogenannte MDN (Message Disposition Notification), die als Empfangsquittung dient. Auch diese wird mit einer Signatur versehen übermittelt. Mit der MDN ist unmittelbar der korrekte Erhalt der Nachricht festgestellt, ohne dass dies im Zweifelsfall aus Logfiles o. ä. herausgelesen werden müsste.

Darstellung der AS2-Übertragung

Was braucht man, um AS2 verwenden zu können?

Da AS2-Nachrichten einfach über das Internet versendet werden, erfordert die Übertragung selbst keinen Zusatzaufwand. Natürlich wird aber eine AS2-fähige Software benötigt, etwa eine Lösung der HÜNGSBERG DAXware Familie wie ediDAX oder clearDAX. Unerlässlich sind außerdem eine GLN (Global Location Number, eine 13-stellige Nummer zur eindeutigen Identifikation des Unternehmens) sowie ein Zertifikat sowohl auf Sender- als auch auf Empfängerseite. Die Zertifikate müssen im Vorfeld ausgestellt und von den Partnern untereinander ausgetauscht werden.

Wo ist der Unterschied zu anderen EDI-Übertragungsarten?

AS2 wurde speziell für die B2B-Kommunikation entwickelt. Zwar werden im geschäftlichen Kontext auch andere Übertagungsarten genutzt wie E-Mail, FTP oder X.400, jedoch sind diese entweder unsicherer oder teurer.

So ist es bei E-Mails leichter, Nachrichten abzufangen, mitzulesen und zu verändern. Die Integrität der Nachricht ist also nicht gewährleistet. Ebenso wenig die Authentizität des Absenders, da die Nachrichten keine digitale Signatur aufweisen. Zudem ist das Datenvolumen bei E-Mails stark eingeschränkt.

Deshalb hat sich als Business-Alternative zur E-Mail X.400 etabliert, ein Nachrichtensystem, das auf namentlich bekannte Teilnehmer und nachvollziehbare Wege setzt und damit ein hohes Maß an Sicherheit gewährleistet. Jedoch fallen für X.400 Gebühren an, meist abhängig von den durchgeführten Transaktionen.

Auch der FTP-Transfer ist im EDI üblich. statt. Vor allem fehlt auch hier die Empfangsquittung.

Neben AS2 existieren auch AS1 (auf E-Mail basierend) und AS3 (auf FTP basierend), die insgesamt aber AS2 unterlegen sind und sich daher weit weniger durchsetzen konnten.

Es gibt einige weitere bedeutende Übertragungsprotokolle (etwa OFTP und OFTP2), die jeweils ihre eigenen Vorteile haben und jeweils in anderen Branchen Verbreitung gefunden haben.

Vorteile und Nachteile von AS2

VorteileNachteile
Hohe Sicherheit durch Verschlüsselung von NachrichtenAnfänglicher Aufwand, da Software installiert sowie Zertifikate ausgestellt und ausgetauscht werden müssen
Authentizität von Sender und Empfänger sowie Integrität der Nachrichten durch digitale Signatur gewährleistetZusatzaufwand mit jedem neuen Partner, da auch dieser ein Zertifikat benötigt
Kostengünstig, da die Nachrichten über das Internet übertragen werden und damit keine volumenbezogenen Zusatzkosten wie bei anderen Standards entstehen
Antwort auf die Übertragung kann synchron und asynchron erfolgen
Empfangsbestätigung in Nachrichtenform, somit keine Suche in technischen Protokollen nötig, wenn ein Nachweis verlangt wird
Weite Verbreitung in vielen Branchen, besonders im Handel, aber auch in der Gesundheitsbranche
Vielfältig einsetzbar: Austausch von Dateien in allen Formaten sowie in unbegrenzter Anzahl und Größe

AS2 bei HÜNGSBERG

Mit HÜNGSBERG als Ihrem EDI-Dienstleister profitieren Sie von den Vorteilen des AS2-Protokolls. Wir haben AS2 in verschiedenen Produktvarianten der DAXware-Familie integriert:

ediDAX: perfekt für Unternehmen, bei denen viele elektronische Prozesse von wichtigen Kunden und Partnern vorgegeben werden. Das ist z.B. für Zulieferer der Automobilindustrie der Fall. ediDAX kann direkt an ERP-Systeme angebunden werden, die über eine EDI-Schnittstelle verfügen und native ERP-Formate zur Konvertierung in die Partnerformate bereitstellen können. Durch den modularen Aufbau ergibt sich eine gut skalierbare Lösung. Mehr zu ediDAX

clearDAX: unsere Kommunikations- und Konvertierungssoftware on Demand (SaaS), die als EDI-Cloudlösung für alle Branchen geeignet ist. Ideal etwa für die Anbindungen von Lieferpartnern in der Transport- und Logistikbranche. Mehr zu clearDAX

Übrigens: Mit unserer Cloud-Kommunikationslösung webDAX, dem Nachfolger unseres logDAX können Sie auch Klein- und Kleinstlieferanten anbinden, welche selbst kein eigenes ERP-System besitzen (webEDI aus der Cloud).

 

Haben Sie Fragen zu AS2 oder unseren AS2-konformen EDI-Lösungen? Dann freuen wir uns auf Ihre unverbindliche Kontaktaufnahme!

Jetzt HÜNGSBERG kontaktieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Wer schreibt hier für Sie?